Exorzismus von Anneliese Michel

259.667 Aufrufe
Der Film Der Exorzist ist eines der bekanntesten Werke des 20. Jahrhunderts. Was allerdings nur die wenigsten wissen: Er basiert auf einer wahren Begebenheit, nämlich auf der Leidensgeschichte der deutschen Studentin Anneliese Michel. Sie wurde im Jahre 1976 Opfer eines Exorzismus bzw. Opfer eines Dämons, der von ihr Besitz ergriff. Welche von Beiden Versionen stimmt, liegt ganz im Auge des Betrachtenden.