65-jähriger Mann raubt Bank aus und ruft „Frohe Weihnachten“

Statt zu fliehen und die Beute mitzunehmen, warf er das Geld in die Luft und rief „fröhliche Weihnachten“.

Veröffentlicht am
65-jähriger Mann raubt Bank aus und ruft „Frohe Weihnachten“

Der 65 Jahre alte David Wayne Oliver überfiel Montagabend die Academy Bank in Colorado Springs und warf das Geld einfach in die Luft.

Anzeige

Bankraub im US-Bundesstaat Colorado

Dollar-Scheine in der Luft

Ein Bankräuber im US-amerikanischen Bundesstaat Colorado nahm das Geld nicht mit nach Hause und versuchte nicht zu flüchten, sondern warf die Beute in die Luft und rief "Merry Christmas". Anschließend soll er sich einfach in eine Starbucks-Filiale gesetzt haben und auf die Polizei gewartet haben. Es dauerte nicht lange, bis die Polizei eintraf und ihn verhaftete. Obwohl einige Passanten das Geld einsammelten und wieder zur Bank zurückgebracht haben, sollen laut der "Denver Post" trotzdem tausende Dollar fehlen.

Der Bankräuber sitzt nun im Gefängnis und wird bald dem Richter vorgeführt. Seine Kaution soll 10.000 Dollar betragen.

Anzeige