After Life: Netflix bestellt die dritte Staffel

Netflix bestätigte offiziell, dass eine dritte Staffel von „After Life“ produziert wird.

Veröffentlicht am
After Life: Netflix bestellt die dritte Staffel

Die zweite Staffel der britischen Comedyserie „After Life“ feierte erst am 24. April Premiere bei Netflix. Jetzt, nach nicht einmal zwei Wochen, gibt es erste Informationen über eine Fortsetzung. Der US-Streaming-Dienst kündigte Season 3 auf Twitter an.

Anzeige

Die erste Staffel erschien im März 2019

„After Life“ mit Ricky Gervais

Ricky Gervais spielt in der Dramedy-Serie Tony Johnson, der den Tod seiner Frau einfach nicht verarbeiten kann. Nachdem seine Frau aufgrund von Krebs stirbt, verliert er die Lust am Leben und verändert sich durch die damit zusammenhängende Trauer so sehr, dass er alles und jeden respektlos behandelt. Trotzdem wird er von den Menschen um sich herum mit viel Liebe behandelt in der Serie wird dir sicherlich die eine oder andere Träne vom Auge kullern. Einige Zuschauer berichteten sogar davon, dass sie noch nie so viel geweint hätten, wie in der zweiten Staffel.

Den Tweet von Netflix kannst du hier nachlesen:

Auch interessant: Haus des Geldes: 10 Dinge, die du noch nicht wusstest

Netflix soll Ricky Gervais ein Angebot gemacht haben, dass er einfach nicht ablehnen konnte. Außerdem beinhaltet der Deal weitere Abmachungen, wie zum Beispiel, dass Ricky neue Serien und neue Specials im Bereich Stand-up-Comedy umsetzen soll. Wann wir den Hauptdarsteller, Autor und Produzenten der herzzerreißenden Serie wieder auf Netflix sehen können, bleibt aktuell noch ein Geheimnis.

Anzeige