Brooklyn Nine-Nine: Drehbuchautoren haben mit der 8. Staffel begonnen

Die gute Nachricht, auf die wir alle gewartet haben. Brooklyn Nine-Nine wird eine 8. Staffel bekommen!

Veröffentlicht am
Brooklyn Nine-Nine: Drehbuchautoren haben mit der 8. Staffel begonnen

Die immens populäre US-Sitcom hat seit ihrem Wechsel zu NBC (nachdem bei Fox beschlossen wurde, die Sitcom abzusetzen) immer mehr an Popularität gewonnen. Die siebte Staffel wird derzeit noch ausgestrahlt, und die Zuschauer lieben die Show mehr denn je! In Deutschland sind die ersten fünf Staffeln auch auf Netflix zu sehen.

Anzeige

Drehbuchautoren arbeiten bereits an Staffel 8

Die Dreharbeiten der 8. Staffel haben begonnen

Die letzte Episode der siebten Staffel wird morgen, am 23. April, in den USA ausgestrahlt. Verständlich also, dass sich einige Fans Sorgen um die neue Staffel machen. Es wäre nicht die einzige Serie, die aufgrund des Coronavirus verschoben wird. Dan Goor, der Mitschöpfer der Show, gab auf Twitter bekannt, dass die Arbeit an der nächsten Staffel bereits im Gange ist. Die Fans brauchen sich keine Sorgen zu machen. Die Autoren halten sich an die Richtlinien der Regierung und machen sich von zu Hause aus an die Arbeit.

Anzeige

Dan Goor meldet sich auf Twitter

NBC: Brooklyn Nine-Nine

Goor schrieb auf Twitter: „Goor schrieb: 'Ich freue mich, mitteilen zu können, dass die Autoren von #Brooklyn99 Staffel 8 heute begonnen haben. Die Tatsache, dass die Show so lange überdauert hat, ist ein Beweis für unsere erstaunlichen Schauspieler, unser Team und unsere Autoren sowie für unsere Fans, die die besten der Welt sind. Ich danke Euch! Bleibt sicher! Nine-Nine!“.

Hier kannst du dir den Tweet durchlesen:

Es wird angenommen, dass wir die sechste Staffel von "Brooklyn Nine-Nine" höchstwahrscheinlich im Herbst 2020 auf Netflix zu sehen bekommen werden. Sobald es neue Infos gibt, werden wir davon berichten!

Anzeige