Demolition Man 2: Sylvester Stallone hat die Fortsetzung bestätigt

Auf Instagram kündigte Sylvester Stallone den zweiten Teil von „Demolition Man“ an.

Veröffentlicht am
Demolition Man 2: Sylvester Stallone hat die Fortsetzung bestätigt

In einem Q&A-Video auf Instagram kündigte Schauspieler Sylvester Stallone überraschend die Fortsetzung oder eine Neuauflage des Action-Klassikers „Demolition Man“ aus dem Jahr 1993 an.

Anzeige

Demolition Man Fortsetzung bestätigt

„Demolition Man“ mit Sylvester Stallone

„Demolition Man“ gehörte in den 90er-Jahren beim Erscheinen des Action-Grenes zu den absoluten Highlights. Polizist John Spartan, gespielt von Sylvester Stallone, macht im Jahr 1996 Jagd auf die gefährlichen Verbrecher, die in Los Angeles für Unruhe sorgen. Der Kriminelle Simon Pheonix, gespielt von Wesley Snipes, macht dem Polizisten aber das Leben schwer und im Kinofilm siehst du, wie die beiden Schauspieler eingefroren werden, weil sie eine große Gefahr für die Öffentlichkeit darstellen. In der Fortsetzung soll die Geschichte im Jahr 2032 fortgesetzt und die beiden Stars wieder aufgetaut werden. In einer Fragerunde auf Instagram spricht der 73-jährige Hollywood-Star ab Minute 05:45 über den zweiten Teil von „Demolition Man“.

Hier kannst du dir das Fragen- und Antworten-Video auf Instagram ansehen:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Answering the audience

Ein Beitrag geteilt von Sly Stallone (@officialslystallone) am

Auf die Frage, ob ein neuer „Demo Man“ kommt, antwortet Stallone, dass sie gerade mit Warner Bros. daran arbeiten und es fantastisch aussehe. Ob es sich hierbei tatsächlich um eine Fortsetzung oder vielleicht sogar eine Neuauflage oder einen Reboot handelt, erfahren wir erst, sobald der Film offiziell bestätigt wurde.

Auch interessant: Diese Kinofilme verschieben sich aufgrund von Corona

Wann der neue Film gedreht wird und wann er in die Kinos kommt, steht noch nicht fest. Sobald es erste Informationen darüber gibt, werden wir sofort davon berichten.

Anzeige