Deutschland Fakten: Dinge, die du noch nicht über Deutschland wusstest

Spannende Informationen, überraschende Zahlen und unglaubliche Fakten über Deutschland.

Veröffentlicht am
Deutschland Fakten: Dinge, die du noch nicht über Deutschland wusstest

Mit einer Einwohneranzahl von 83,02 Millionen Menschen ist Deutschland das bevölkerungsreichste Land in ganz Europa. Die Lebenserwartung lag im Jahr 2016 bei durchschnittlich 80,64 Jahren. Wusstest du eigentlich schon, dass die Drogen Kokain, Heroin, Ecstasy und Speed alle in Deutschland erfunden wurden? Jetzt geht es los mit den überraschenden Fakten und Zahlen über Deutschland:

Anzeige

1. Ein Gefängnisausbruch ist in Deutschland kein Verbrechen.

Ein Gefängnisausbruch in Deutschland ist legal

Ein Gefängnisausbruch ist in Deutschland völlig legal. Bereits im 19. Jahrhundert wurde der natürliche Drang nach Freiheit respektiert und genau aus diesem Grund soll niemand in Deutschland aufgrund eines Ausbruches bestraft werden.

Anzeige

2. Deutschland hat die Sommerzeit eingeführt.

Alte Uhr

Deutschland war das erste Land, das während des 1. Weltkrieges die Sommerzeit einführte. Die jährliche Zeitumstellung sollte zu Zeiten des Krieges dazu beitragen, dass überlebenswichtige Energie gespart wird.

Anzeige

3. Mit dem deutschen Reisepass kannst du 189 Länder visumfrei besuchen.

Der deutsche Reisepass gehört zu den mächtigsten der Welt

Der deutsche Reisepass ist einer der mächtigsten Reisepässe der Welt. Deutsche Bürger können mit dem Dokument 189 Länder visumfrei besuchen. Auf dem ersten Platz befindet sich aktuell der japanische Reisepass, mit dem man 191 Länder ohne ein Visum besuchen kann.

Anzeige

4. Man kann die Trennung zwischen Ost- und Westberlin aus dem Weltall erkennen.

Ost- und Westberlin bei Nacht aus dem All

Wenn man sich ein Satellitenbild von Deutschland in der Nacht ansieht, sieht man deutlich, wo sich Ost- und Westberlin früher befanden. Das liegt daran, weil die Straßenlampen vor dem Mauerfall installiert wurden und aufgrund der chemischen Zusammensetzung der Glühbirnen in unterschiedlichen Farben erscheinen. Im Osten sind die Lichter eher orange und im Westen weiß, weil man verschiedene Lampen installierte.

Anzeige

5. Zahlreiche Erfindungen stammen aus Deutschland.

Die Aspirin-Tablette von BAYER

Mehrere Dinge, die wir im alltäglichen Leben verwenden, wurden in Deutschland erfunden. Darunter das Röntgengerät (von Wilhelm Conrad Röntgen), die Taschenuhr, die Klarinette, die Gummibärchen, der Dieselmotor, das Aspirin, die Fanta und der Schwangerschaftstest. Auch die weltweit bekannten Marken Adidas und Puma sind deutsche Marken, die von den Brüdern Adolf Dassler und Rudolph Dassler gegründet wurden.

Anzeige

6. Die Städte Aachen, Regensburg, Frankfurt, Nürnberg, Berlin, Weimar und Bonn waren Hauptstädte von Deutschland.

Das Brandenburger Tor in Berlin

Während der karolingischen Zeit war Aachen die Hauptstadt Deutschlands. Im Laufe der Jahre waren dann Regensburg, Frankfurt, Nürnberg, Berlin, Weimar und Bonn die Hauptstädte Deutschlands. Und wie du sicherlich weißt, ist Berlin seit 1990 wieder die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland.

Anzeige

7. In Deutschland befindet sich die älteste noch bestehende Brauerei der Welt.

Die Brauerei Weihenstephan (Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan) in Freising ist seit 1040 in Betrieb und damit die älteste Brauerei der Welt.

Anzeige

8. Berlin ist neun Mal größer als die französische Hauptstadt Paris und hat mehr Brücken als Venedig.

Die Skyline von Berlin

Berlin ist mit einer Fläche von 891,8 Quadratkilometern neun Mal größer als Paris und hat mit 1.700 Brücken mehr Brücken als die italienische Stadt Venedig. Außerdem befindet sich in Berlin mit dem KaDeWe das größte Kaufhaus Kontinentaleuropas.

Anzeige

9. Das erste Magazin weltweit wurde in Deutschland veröffentlicht.

Eine junge Frau, die in einem Magazin blättert

Im Jahr 1663 wurde das Hamburger Magazin “Erbauliche Monaths-Unterredungen” zur ersten Zeitschrift der Welt, die regelmäßig produziert wurde.

Anzeige