Disney: „Frozen 2“ bringt als sechster Disney-Film 2019 mehr als eine Milliarde Dollar ein

„Die Eiskönigin 2“ ist bereits der sechste Disney-Film in diesem Jahr, der die Milliarden-Dollar-Marke geknackt hat.

Veröffentlicht am
Disney: „Frozen 2“ bringt als sechster Disney-Film 2019 mehr als eine Milliarde Dollar ein

Verglichen mit dem ersten Teil der Frozen-Saga hat der zweite Teil deutlich schneller Geld in die Kassen gespült. Der erste Teil benötigte insgesamt 15 Wochen, um die Milliarde zu knacken, während der zweite Teil dies in nur unglaublichen vier Wochen schaffte.

Anzeige

Frozen 2 ist der sechste Disney-Film, der die Milliarden-Marke knackt

Elsa im Wasser

Vor Frozen zwei waren es Captain Marvel, Aladdin, Der König der Löwen, Avengers: Endgame und Toy Story 4, die die Milliarden-Marke überschritten haben. Alle Filme gehören zu Disney und der enorme Erfolg dürfte den Konzern erfreuen, da dies den neuen Streamingdienst Disney+ immer interessanter für die Zuschauer macht und Disney enorm viele Neukunden gewinnen könnte. Dass der Erfolg von Disney weitergeht, ist nicht auszuschließen. Immerhin gehört neben Marvel beispielsweise auch Star Wars zu Disney.

Neben den Einnahmen aus den Kinobesuchen verdient Disney mit Besuchern, die die Themenparks besuchen und neuerdings auch den Streamingdienst abonnieren, immense Summen an Geld.

Anzeige