Disney+: Neue „Star Wars“-Serie geplant

Disney+ will eine neue Star-Wars-Serie mit Fokus auf weibliche Charaktere produzieren.

Veröffentlicht am
Disney+: Neue „Star Wars“-Serie geplant

Nach dem riesigen Erfolg der Star-Wars-Serie „The Mandalorian“, die eine Geschichte über einen Kopfgeldjäger, der sich mit einem niedlichen "Baby-Yoda" auf der Flucht befindet, erzählt, plant Disney eine weitere Star-Wars-Serie.

Anzeige

Neue Serie hat eine andere Zeitlinie

Neue Star-Wars-Serie auf Disney+

Disney hat die neue Serie offizielle bestätigt, schweigt aber noch, über den Plott. Einige große Portale berichten, dass die Serie von Leslye Hedland geschrieben und gedreht wird. Sie arbeitete an der erfolgreichen Serie “Russian Doll“ und war als Regisseurin sowie Autorin tätig.

Wie bereits erwähnt, wird der Schwerpunkt auf weibliche Charaktere aus dem Star-Wars-Universum gelegt. Was man bisher definitiv sagen kann ist, dass die Geschichte in einer ganz anderen Zeit spielen wird. Also eine ganz andere Zeitlinie als bisher in den Star-Wars-Filmen und -Serien bekannt.

Anzeige