DMC DeLorean: Mann baut das Auto aus „Zurück in die Zukunft“ nach

Im Video sieht man den umgebauten DMC DeLorean wie in „Zurück in die Zukunft“ mit Marty McFly.

Veröffentlicht am
DMC DeLorean: Mann baut das Auto aus „Zurück in die Zukunft“ nach

Ein Vater hat sich den inoffiziellen Titel des "coolsten Vater der Welt" verdient, nachdem er ein DeLorean-Auto in das Modell aus "Zurück in die Zukunft" verwandelt hat. Insgesamt soll der Umbau 80.000 Pfund gekostet haben.

Anzeige

James Napier nutzt das Fahrzeug sogar, um seine Kinder von der Schule abzuholen

James Napier DeLorean

Er holt seine drei Kinder Paige (16), Devon (13) und Daisy (8) im coolen Auto aus dem Film ab.

Anzeige

Seine Tochter findet das extrem cool

Tochter von James Napier im DeLorean

"Es ist wirklich cool, Dad ist wahrscheinlich ein bisschen verrückt, so etwas zu bauen!", sagt seine Tochter.

Anzeige

James hat für das Auto 55.000 Pfund bezahlt

Zurück in die Zukunft Auto

James soll das Auto im Juni für 55.000 Pfund erworben haben und für den Umbau fünf Monate benötigt haben.

Anzeige

Im Innenraum gibt es haufenweise Kabel und Knöpfe

Innenraum des Autos aus Zurück in die Zukunft

Genau wie im originalen Auto im Film gibt es sehr viele Kabel für die Technik und mehrere Knöpfe. Außerdem gibt es die Möglichkeit das entsprechende Jahr in dem man sich befindet und in das man hin will, abzulesen.

Hier kannst du dir das umgebaute Auto auf YouTube ansehen:

Laut eigenen Angaben soll der ganze Spaß 1200 Stunden gedauert haben. Eine Zeitinvestition, die sich gelohnt hat! Das Resultat sieht verdammt gut aus.

Anzeige