Dwayne Johnson: Schauspieler bekommt die Hauptrolle im Superheldenfilm von Netflix

Dwayne „The Rock“ Johnson und Emily Blunt sollen gemeinsam bei „Ball and Chain“ die Hauptrollen spielen.

Veröffentlicht am
Dwayne Johnson: Schauspieler bekommt die Hauptrolle im Superheldenfilm von Netflix

Laut dem Branchenmagazin „Variety“ hat sich Netflix die Rechte an „Ball and Chain“ gesichert. Der Superheldenfilm, wird eine Adaption der gleichnamigen Comicvorlage aus den 90er-Jahren und erscheint exklusiv auf Netflix.

Anzeige

Ball and Chain: Superheldenfilm mit Dwanye Johnson und Emily Blunt

Die Verfilmung von „Ball and Chain“ mit Dwayne und Emily

Die oscarnominierte Drehbuchautorin Emily V. Gordon soll für das Filmprojekt verantwortlich sein und Emily Blunt als Action-Heldin vor die Fernsehbildschirme bringen. Die Geschichte des Films wird vom Comic aus den 90er-Jahren übernommen. Das heißt also, dass es um das Ehepaar Edgar und Mallory Bulson geht, die kurz vor der Scheidung stehen, weil es in der Ehe nicht mehr so gut läuft. Doch wie durch ein Wunder schlägt ein Meteorit auf die Erde, der den beiden Superkräften verleiht. Das Besondere: Die Superkräfte entfalten sich nur, wenn sie sich nicht streiten und zusammenhalten.

Auch interessant: The Rock wurde als Jugendlicher 8 Mal verhaftet

Dwayne und Emily werden nicht nur vor der Kamera stehen, sondern sich auch hinter der Kamera an der Produktion beteiligen. Unterstützung bekommen sie hier unter anderem von Hiram Garcia, der bei „Fast & Furious: Hobbes & Shaw“ und “Jumani – The Next Level“ seine Finger im Spiel hatte.

Wann die Dreharbeiten beginnen und wann das Projekt auf Netflix veröffentlicht wird, steht noch nicht fest. Das Ganze wird sich aufgrund der weltweiten Corona-Situation sicherlich noch ein bisschen verzögern. Sobald es Neuigkeiten gibt, berichten wir davon!

Anzeige