Forbes: Dr. Dre ist der reichste Musiker des Jahrzehnts

Laut Forbes hat kein anderer Musiker so viel Geld im letzten Jahrzehnt verdient wie Dr. Dre.

Veröffentlicht am
Forbes: Dr. Dre ist der reichste Musiker des Jahrzehnts

Das Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat am Dienstag eine Liste veröffentlicht, in der man die bestverdienenden Musiker des letzten Jahrzehnts aufgelistet hat.

Anzeige

Dr. Dre hat ein Vermögen in Höhe von 950 Millionen Dollar

Historisches, altes Bild von Snoop Dogg und Dr. Dre

Der US-Rapper Dr. Dre hat dabei sein Vermögen wie die meisten Musiker nicht nur durch Musik aufgebaut, sondern durch den Verkauf seiner Anteile der bekannten Beats-Kopfhörer. "Beats" wurde im Jahr 2014 für 500 Millionen Dollar an Apple verkauft.

Anzeige

Die Top 10 der Musiker von "Forbes"

Dr. Dre reicher Musiker

Platz 1 wird von Dr. Dre erobert, auf dem zweiten Platz folgt Taylor Swift und auf dem dritten Platz befindet sich Beyoncé. Hier ist die gesamte Liste:

  1. Dr. Dre (950 Millionen Dollar)
  2. Taylor Swift (825 Millionen Dollar)
  3. Beyoncé (685 Millionen Dollar)
  4. U2 (675 Millionen Dollar)
  5. Diddy (605 Millionen Dollar)
  6. Elton John (565 Millionen Dollar)
  7. Jay-Z (560 Millionen Dollar)
  8. Paul McCartney (535 Millionen Dollar)
  9. Katy Perry (530 Millionen Dollar)
  10. Lady Gaga (500 Millionen Dollar)

Für die Ermittlung der Summen wurden verschiedene Quellen wie z.B. die Einnahmen durch Touren, Anzahl der Verkauften Alben und die Anzahl der Streams in Betracht gezogen.

Anzeige