Für den guten Zweck: Andy Serkis liest „Der Hobbit“ in voller Länge vor

Der „Der Herr der Ringe“-Star trägt heute das Buch „Der Hobbit“ im Livestream in voller Länge vor.

Veröffentlicht am
Für den guten Zweck: Andy Serkis liest „Der Hobbit“ in voller Länge vor

Andy Serkis, der die Hauptrolle des Gollum in den Verfilmungen von „Der Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“ spielt, wird alle 310 Seiten des Buches von J.R.R. Tolkien in einer Sitzung lesen, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Es wird geschätzt, dass er dafür zwölf Stunden benötigen wird.

Anzeige

Der kleine Hobbit: Andy Serkis liest alle Seiten des englischen Originals

Schauspieler Andy Serkis

Der 56-Jährige stellt sich der Herausforderung zu Gunsten von zwei Wohltätigkeitsorganisationen, „Best Beginnings“ und „NHS Charities Together“ und hat in nur sechs Stunden nach der Erstellung einer Spendenseite bereits über britische 24.000 Pfund gesammelt. Aktuell sind es sogar mehr als 160.000 britische Pfund. Die Vorlesung startete bereits heute, um 12:00 Uhr.

Hier kannst du dir den Livestream auf YouTube ansehen:

„Ich will euch mit auf eines der größten Fantasy-Abenteuer mitnehmen, das jemals geschrieben wurde“, schrieb Serkis gestern auf Twitter.

Anzeige