Harry Potter und der Feuerkelch: Gelöschte Szene verwirrt Fans weltweit

Aufgrund einer gelöschten Szene fragen sich Harry-Potter-Fans auf der ganzen Welt, ob sie den Verstand verloren haben oder nicht.

Veröffentlicht am
Harry Potter und der Feuerkelch: Gelöschte Szene verwirrt Fans weltweit

Hardcore-Harry-Potter-Fan Kristina Marie Claire sah gerade Harry Potter und der Feuerkelch im Fernsehen und bemerkte, dass im Fernsehen eine gelöschte Szene ausgestrahlt wurde. Dann lud sie die entsprechende Szene auf "TikTok" hoch.

Anzeige

"Hoggy Warty Hogwarts" Szene aus Harry Potter verwirrt Fans

Harry Potter und der Feuerkelch

Die fragliche Szene fand statt, als das Durmstrang-Institut für Zauberei und die Beauxbatons-Akademie in der Großen Halle vor dem Trimagischen Turnier willkommen geheißen werden. Nachdem die Schüler aus Beauxbatons ihren zauberhaften Tanz aufgeführt haben und sich die Zauberschüler hinsetzen, singen die Hogwarts-Schüler ihr Lied namens "Hoggy Warty Hogwarts". Und genau das ist es, was gerade im Internet für Verwirrung sorgt.

Viele Fans haben den Film mindestens zehn Mal gesehen und können sich nicht an diese Szene erinnern:

@kristinamarieclaire

Part of a video to my cousin, another big HP watcher. I was thrown for a loop when this happened it’s a little cringe ngl ##harrypotter ##hp

? original sound - kristinamarieclaire

Lies dir auch mal unsere 18 Harry Potter Fakten, die nur echte Fans kennen durch.

Anzeige