Heung-Min Son erzielt das Tor des Jahres

Heung Min-Son hat für sein Tor gegen Burnley den FIFA Puskas Award erhalten.

, 14:44 Uhr
Heung-Min Son erzielt das Tor des Jahres

Insgesamt elf Spieler wurden von der FIFA für den diesjährigen Puskas Award nominiert. Am Ende war es der Torschütze vom FC Tottenham Hotspur, der sich gegen alle anderen durchsetze und die Jury mit seinem wunderschönen Tor überzeugte.

Anzeige

Heung Min-Son schießt Traumtor gegen Burnley

Der von seinen Teamkameraden sehr geschätzte Fußballstar dribbelt sich im Alleingang über das ganze Feld und schafft es bis zum Strafraum des Gegners. Nachdem dann auch der Abschluss stimmte und der Ball ins Tor gezaubert wurde, war sich die FIFA einig. Der Puskas Award 2020 geht an Heung-Min Son!

Anzeige

Hier kannst du dir das Tor von Heung-Min Son ansehen:

Und? Hättest du auch für Heung-Min Son gestimmt? Ja oder? Das Tor war definitiv ein echtes Traumtor, was ihm so schnell keiner nachmachen wird und kann.

Nächster Artikel
Anzeige