Istanbul: Katze trägt ihr krankes Katzenbaby ins Krankenhaus, damit Mediziner helfen können

Die süßen Bilder gehen jetzt in den sozialen Medien um die ganze Welt.

Veröffentlicht am
Istanbul: Katze trägt ihr krankes Katzenbaby ins Krankenhaus, damit Mediziner helfen können

Herzerwärmende Fotos, die in einem Krankenhaus in Istanbul, Türkei, aufgenommen wurden, zeigen den Moment, als eine streunende Katzenmutter ihr krankes Kätzchen in die Notaufnahme brachte.

Anzeige

Istanbul: Besorgte Katzenmama bringt ihr Junges zur Behandlung in ein Krankenhaus

Istanbul: Mama bringt Katzenbaby ins Krankenhaus

Der Instinkt einer Mutter sorgt dafür, dass das Nachkommen geschützt wird. Eine Mutter tut also alles dafür, damit es dem Baby gut geht. Berichten zufolge wurde der besorgten Katzenmama während der Betreuung ihres Babys etwas Milch und Futter gegeben, damit sie sich in dieser für sie zweifellos beunruhigenden Zeit etwas beruhigen konnte. Glücklicherweise sollen sich beide Katzen nach der ärztlichen Untersuchung bei guter Gesundheit befunden haben. Aber um sicherzugehen, wurden sie zur weiteren katzenorientierten Betreuung an einen guten Tierarzt verwiesen.

Streunende Katzen sind überall in der Türkei weit verbreitet und die Bevölkerung kümmert sich echt gut um sie. Die Twitter-Userin Merve Özcan saß gerade in einer Notaufnahme in Istanbul und konnte genau diesen einzigartigen Moment auf Kamera festhalten:

Merves ursprünglicher Tweet hat bisher mehr als 87.000 Likes erhalten und später scherzte Merve, dass ihre eigene Katze "eifersüchtig" auf all die Aufmerksamkeit wurde, die dem liebenswerten Duo zugeteilt wurde.

Hoffentlich können die Mutter und ihr Katzenjunges glücklich und gesund bleiben!

Anzeige