Jacob & Co: Bugatti-Luxusuhr mit eingebautem 16-Zylinder-Motor

Bei der „Jacob & Co Bugatti Chiron Tourbillon“ kann man per Knopfdruck den Mini-W16-Motor starten.

Veröffentlicht am
Jacob & Co: Bugatti-Luxusuhr mit eingebautem 16-Zylinder-Motor

Jacob & Co hat einen Prototypen einer exklusiven Uhr vorgestellt. Die Bugatti Chiron Tourbillon wird streng limitiert sein. Die genaue Anzahl der Uhren, die produziert werden, wurde aber noch nicht bekanntgegeben.

Anzeige

Im Inneren der Uhr befindet sich ein Nachbau des originalen Motors aus dem Bugatti Chiron

Die Bugatti Chiron Tourbillon von Jacob & Co

Im Titangehäuse der Uhr befindet sich eine Miniatur des W16-Motors, der im Bugatti Chiron verbaut ist. Per Knopfdruck kann man den kleinen Motor "zum Leben erwecken". Die Mitarbeiter von Jacob & Co müssen ganze 578 Einzelteile so perfekt verarbeiten, damit dieses Kunstwerk dabei rauskommt. Der W16-Motor läuft auf Knopfdruck ganze 20 Sekunden lang. Außerdem sieht man noch zwei arbeitende Turbolader, obwohl es im echten Chiron vier Turbolader gibt.

Hier kannst du dir ein Video der Uhr auf Instagram ansehen:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

[????Sound On????] Capturing the #Chiron. Ever since the first automobiles competed for the fastest laps and times, watches and cars have been inexorably linked. Car aficionados love watches, reveling in the mechanical precision, beauty, and performance of both. But watches could never capture the feel, energy, and power of a high-performance car engine.? ?? That is... until today. Introducing the new Bugatti Chiron 16 Cylinder Tourbillon from @jacobandco. #jacobandcochiron? .? .? .? .? .? .? .? .? #jacobandco #jacobandcowatches #hautehorlogerie #hautehorology #inspiredbytheimpossible #bugatti #bugattichiron

Ein Beitrag geteilt von Jacob & Co. (@jacobandco) am

Der Preis wird mit 280.000 US-Dollar angegeben. Das Beste an der Sache ist, dass man beim Bestellen der Uhr die Uhr so gestalten kann, dass sie zum Auto passt. Vorausgesetzt, man besitzt einen der streng limitierten Bugatti Chiron mit 1.500 PS.

Anzeige