Laserkanone: US-Navy zeigt geräuschlose Superwaffe

Im Video sieht man die unglaubliche Zerstörungskraft der gefährlichen Laserkanone.

Veröffentlicht am
Laserkanone: US-Navy zeigt geräuschlose Superwaffe

Die erste aktive Laserkanone der US Navy schiesst Drohnen ab und schaltet feindliche Boote aus. Die neue Laserkanone wird auf dem Amphibien-Transportschiff USS Ponce im Persischen Golf eingesetzt.

Anzeige

Die Laserkanone ist so effektiv wie keine andere Waffe, die jemals erfunden wurde

Das Laser-Weapon-System der US Navy

Im Gegensatz zu herkömmlichen Waffen und Kanonen bewegt sich der Laser der Laserkanone in Lichtgeschwindigkeit und in einem unsichtbaren Teil des elektromagnetischen Spektrums. Da der Strahl nicht erkennbar ist, ist die Waffe extrem gefährlich und enorm effektiv. Ein weiterer Vorteil für die US Navy ist, dass die Kanone überhaupt keine Geräusche macht. Laserkanonen sind schon lange mehr nur in Science-Fiction-Filme zu sehen.

Hier kannst du dir ein Video der Superwaffe ansehen:

Im Militär bezeichnet man die neue Waffe schon jetzt als Superwaffe. Weder Wind noch Regen machen der Laserkanone etwas aus. Sie ist quasi bei jedem Wetter und in jeder Situation einsetzbar. Auch bei der Reichweite kann das teure Waffensystem punkten. Der Kapitän der USS Ponce, Christopher Wells, sagte, dass die Waffe präsizer ist als eine Kugel. Das 40 Millionen Dollar teure System kann im Gegensatz zu anderen Waffensystem vielseitig eingesetzt werden und in wenigen Augenblicken Flugzeuge, Drohnen und Boote vernichten.

Aktuell soll die US Navy bereits an einer zweiten Generation der Laserkanone arbeiten, die noch stärker und noch effektiver ist. Das Laser Weapon System, kurz LaWS, ist die neue Geheimwaffe der US Navy.

Anzeige