„Lupin“: Macher arbeitet schon an der nächsten Staffel und verrät Pläne

Es gibt erste Informationen zum zweiten Teil der ersten Staffel mit Assane Diop und zu weiteren Plänen.

Veröffentlicht am
„Lupin“: Macher arbeitet schon an der nächsten Staffel und verrät Pläne

Nach einem fiesen Cliffhanger warten Fans der Netflix-Serie „Lupin“ sehnsüchtig auf Folge 6 der Netflix-Serie. Der zweite Teil der ersten Staffel ist bereits abgedreht und könnte schon im kommenden Frühjahr auf Netflix erscheinen. In der Serie, in der Omar Sy (auch bekannt aus dem Film „Ziemlich beste Freunde“) als Meisterdieb agiert, erfreute sich enormer Beliebtheit. Insgesamt haben 70 Millionen die Serie nach nicht einmal einem Monat angesehen.

Anzeige

„Lupin“: Fortsetzung ist so gut wie sicher

„Lupin“ entwickelte sich zum Mega-Hit für Netflix

„Lupin“ ist die erste französische Serie (Netflix Original), die international so erfolgreich ist. Der Meisterdieb Assane Diop wird von Omar Sy verköpert und die Zuschauer scheinen von seinen künstlerischen Fähigkeiten einfach begeistert zu sein. Arséne Diop basiert auf einer Figur (Arséne Lupin) des französischen Schriftstellers Maurice Leblanc aus 1905.

Anzeige

So freute sich Omar Sy auf Twitter über den wahnsinnigen Erfolg der Serie:

Aufgrund dieser gigantischen Aufrufzahlen und der großen Fan-Gemeinde, die sich innerhalb kürzester Zeit gebildet hat, ist es nicht verwunderlich, dass Netflix an weitere Staffeln denkt. Co-Schöpfer George Kay möchte sich in den zukünftigen Folgen mehr mit dem Hauptcharakter Assane Diop beschäftigen und hätte wohl noch vieles zu erzählen.

Anzeige

Wenn du noch nichts über die Serie weißt, dann schaue dir hier den offiziellen Trailer an:

Wann es endlich mit dem zweiten Teil weitergeht? Obwohl Teil 2 der ersten Staffel bereits abgeedreht ist, dürfte sich der Stand des Projektes derzeit in der Post-Produktion befinden. Sobald die Macher damit endgültig fertig sind und Netflix das Marketing wieder ins Rollen bringt denken wir, dass es im Frühjahr oder Sommer 2021 so weit sein könnte. Schließlich handelt es sich ja um keine komplett neue Staffel sondern nur um eine Fortsetzung der Geschichte. Bist du schon gespannt darauf, was nach dem Cliffhanger passiert?

Nächster Artikel
Anzeige