Monopoly: „Breaking Bad“-Edition in den USA vorgestellt

Hasbro präsentiert das offizielle Monopoly-Spiel zur Serie „Breaking Bad“.

Veröffentlicht am
Monopoly: „Breaking Bad“-Edition in den USA vorgestellt

Monopoly-Spiele können in den besten Zeiten ziemlich anstrengend sein, wenn man hilflos hinter Gittern zusieht, wie die Freunde einen finanziell immer weiter in den Ruin treiben.

Anzeige

Monopoly: Eigenes Brettspiel für „Breaking Bad“-Fans

Monopoly für Fans von „Breaking Bad“

„MONOPOLY®: Breaking Bad“ besteht aus folgenden Inhalten:

  • Spielplan
  • 6 Spielfiguren: Heisenbergs Mütze, Tischklingel von Hector Tio Salamanca, Geldtonne, Gas Mask, Pinker Teddybär und Wohnwagen
  • 32 Häuser unbenannt in „Tented Houses“
  • 12 Hotels umbenannt in „SuperLabs“
  • 16 Gemeinschaftskarten umbenannt in „Heisenberg Cards“
  • 16 Chance Cards umbenannt in „Walter White Cards“
  • Spielgeld im „Breaking Bad“-Look
  • 2 Würfel
  • Spielregeln

Hier kannst du dir noch ein Video auf YouTube ansehen:

Das Brettspiel ist für Spieler ab 17 Jahren und wird aktuell nur für den amerikanischen Markt für 39,99 Dollar angeboten. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass diese coole Monopoly-Edition auch in weiteren Regionen angeboten wird.

Auch interessant: Monopoly: Baby Yoda-Edition kommt in den Handel

Diejenigen, die diese Monopoly-Edition gekauft haben und sie mit ihren Freunden genießen, sollten allerdings extrem vorsichtig sein, wenn sie Standorte wie „Los Pollos Hermanos“ kaufen.

Anzeige