Netflix: Zweite Staffel von „The Witcher“ ist schon in Planung

Noch bevor die erste Staffel der Serie „The Witcher“ anlief, hatte Netflix schon die zweite Staffel bestellt.

Veröffentlicht am
Netflix: Zweite Staffel von „The Witcher“ ist schon in Planung

Die Dreharbeiten für die zweite Staffel, die erneut acht Folgen umfassen soll, sollen schon im Februar 2020 starten.

Anzeige

Die zweite Staffel von "The Witcher" wird auf den Roman "Das Erbe der Elfen" basieren

The Witcher auf Netflix

Während die erste Staffel größtenteils aus "Der letzte Wunsch" und "Das Schwert der Vorsehung" besteht, soll die zweite Staffel sich an den Roman "Das Erbe der Elfen" orientieren. Die zweite Staffel könnte außerdem direkt an die Geschehnisse von Yennefer anknüpfen. Außerdem sollen die Zuschauer noch mehr über Ciri und ihre Kräfte erfahren.

Schon am 13. November 2019 gab Netflix auf Twitter bekannt, dass eine zweite Staffel von "The Witcher" in Planung ist:

Wann die zweite Staffel abgedreht werden sein wird und wann wir sie auf dem Streamingdienst ansehen können, ist noch nicht eindeutig geklärt. Einige Quellen berichten davon, dass es 2021 schon so weit sein könnte. Showrunnerin Lauren Schmidt Hissrich hat sogar Pläne, die Geschichte rund um Hexer Geralt in sieben Staffeln zu erzählen. Die Fantasy-Serie könnte also noch um viele weitere Staffeln erweitert werden.

In der zweiten Staffel soll die Story viel fokussierter sein und die drei Hauptfiguren Geralt, Ciri und Yennefer sollen verstärkt zusammen zu sehen sein.

Anzeige