Opel Manta GSe ElektroMOD: Das sind die ersten Bilder

Opel zeigt nun Bilder vom Auto und verrät die technischen Daten.

, 13:47 Uhr
Opel Manta GSe ElektroMOD: Das sind die ersten Bilder

In der Vergangenheit hieß es immer wieder, dass der Opel Manta ein Comeback feiern wird. Dabei war es aber lange Zeit unklar, ob es sich nur um ein Gerücht handelt oder ob der Traum vom neuen Opel Mantra Wirklichkeit werden wird. Jetzt sind die ersten offiziellen Bilder des neuen Opel Mantra aufgetaucht. In diesem Artikel zeigen wir dir den neuen Opel Mantra als Elektroauto und verraten dir, was ihn so besonders macht.

Anzeige

Opel präsentiert den Manta als ElektroMOD


Der neue Manta wird Manta GSe ElektroMOD genannt und soll eine Maximalgeschwindigkeit von 150 km/h erreichen. Ersten Informationen zufolge wird der Akku eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern ermöglichen. Damit ist der Kleinwagen das ideale Fahrzeug für die Stadt und für Kurzstrecken. Der Elektro-Manta wird von einem 108 kW / 147 PS Elektromotor angetrieben und kann entweder mit 4-Gang-Getriebe oder mit Automatikgetriebe bestellt werden.

So sieht der Manta von hinten aus

Und so sieht der Innenraum des Elektro-Manta aus

Anzeige

Die Lithium Ionen Batterie soll in nur vier Stunden vollständig aufgeladen sein und im neuen Opel Manta gibt es das Digital-Cockpit, was man auch im neuen Opel Mokka verbaut hat. „Deutschland scheint auf den Manta zu warten“, sagte Opel-Chef Lohscheller gegenüber „Business Insider“, „In meinen kühnsten Träumen hätte ich nicht erwartet, dass das Feedback derart überwältigend ist“, führte er fort.

Anzeige

Hier kannst du dir ein Video des Opel Manta GSe ElektroMOD ansehen:

Der Manta GSe ElektroMOD ist eine Reminiszenz an den Opel Manta A von 1970 und kann über seine Front, dem so genannten Vizor, mit dem Besitzer und seiner Umwelt kommunizieren.

Anzeige

Du fragst dich jetzt bestimmt, was der Opel Manta kosten wird oder wann man ihn kaufen kann. Bis jetzt gibt es diesbezüglich noch keine eindeutigen Informationen. Sobald wir wissen, wie hoch der Preis sein wird und wann die ersten Serienmodelle vom Band rollen, werden wir sofort davon berichten.

Nächster Artikel
Anzeige