Rick And Morty: Pringles mit Gurkengeschmack

Das Team von „Rick and Morty“ hat gemeinsam mit „Pringles“ eine Special-Edition mit Gurkengeschmack entwickelt.

Veröffentlicht am
Rick And Morty: Pringles mit Gurkengeschmack

Die extrem beliebte Serie "Rick And Morty" von Adult Swim, die vor allem mit dem verrückten Wissenschaftler Rick immer wieder für Lacher sorgt, hat mit der Chipsmarke Pringles zusammengearbeitet.

Anzeige

Rick And Morty Pringles

Rick & Morty

Man hatte das Ziel, einen Geschmack für die saure Gurke aus der dritten Staffel zu kreieren. Das ist offenbar gelungen. Laut Pringles schmecken die Chips nicht nach gewöhnlichen Gurken oder Essiggurken, sondern haben einen ganz eigenen "Pickle Rick"-Geschmack. Die Chips werden in der Zeit des Super Bowl 2020 in die Märkte kommen und dürften die treuen Fans erfreuen.

Ab dem 3. Februar kann man sich die Pringles mit Gurkengeschmack kaufen. Allerdings leider nur in den USA. Wer weiß, wenn die Chips gut ankommen, könnten sie auch in weiteren Ländern verkauft werden.

Anzeige