US Navy: Kriegsschiff zerstört Drohne mit Laserwaffe

Das Schiff der US Navy „USS Portland“ zerstörte eine Drohne mithilfe eines Solid State Lasers.

Veröffentlicht am
US Navy: Kriegsschiff zerstört Drohne mit Laserwaffe

Die Navy berichtete am Freitag von einem Test einer Laserwaffe, die auf Hoher See erfolgreich getestet wurde und zeigt eine Waffe, wie wir sie noch nie zuvor gesehen haben. Ein Video, das den Test auf dem Navy-Schiff „USS Portland“ zeigt, wurde im Internet präsentiert.

Anzeige

USS Portland: Neue Hightech Laserwaffe der US Navy

Der Hightech-Laser an Bord der „USS Portland“

Das neue Laser-System soll ein Festkörperlaser sein, der von der Marine als „Solid State Laser – Technology Maturation Laser Weapon System Demonstrator“ bezeichnet wird. Der Navy zufolge war der Test der erste Test überhaupt, der mit einem Hochenergie-Laser durchgeführt wurde.

Hier kannst du dir ein Video der Laserwaffe ansehen:

Das Videomaterial, das wie etwas aus einem Science-Fiction-Film aussieht, zeigt einen starken Laserstrahl, der von einem Kriegsschiff auf ein kleines Flugzeug gerichtet wird. Der Laserstrahl zerstört das Flugzeug, während es noch in der Luft ist. Und das, obwohl es sich mit sehr hoher Geschwindigkeit bewegt.

Auch interessant: Laserkanone: US-Navy zeigt geräuschlose Superwaffe

Der US-Marinekapitän Karrey Sanders, der der kommandierende Offizier an Bord der USS Portland ist sagte: „Durch die Durchführung fortgeschrittener Tests auf See gegen Drohnen und kleine Boote werden wir wertvolle Informationen über die Fähigkeiten Laserwaffensysteme gegen potenzielle Bedrohungen gewinnen.“

Anzeige