Wladimir Putin: Zum heißesten Mann Russlands gewählt

Das ergab eine Umfrage eines russischen Job-Portals „Superjob.ru“.

Veröffentlicht am
Wladimir Putin: Zum heißesten Mann Russlands gewählt

Der russische Präsident Wladimir Putin wurde in einer persönlichen Umfrage unter 1.000 Männern und 1.000 Frauen zum bestaussehenden Mann Russlands ernannt. Die russische Job-Webseite „Superjob.ru“ veröffentlichte am Freitag die Ergebnisse der Umfrage. Das Ergebnis der Umfrage bewies, dass Wladimir Putin tatsächlich der bestaussehende Mann des Landes zu sein scheint.

Anzeige

Der heißeste Mann Russlands

Der russische Präsident Wladimir Putin

Laut einer Umfrage des russischen Job-Portals „Superjob“ reicht Wladimir Putin niemand das Wasser. Nicht einmal Schauspieler und Schauspielerinnen, Sportler und Sportlerinnen oder andere Berühmtheiten schafften es, sich den ersten Platz zu sichern. 18 Prozent der Befragten Männer und 17 Prozent der befragten Frauen gaben ihre Stimme dem 68-Jährigen und machten ihn zum heißesten Mann des Landes. Auf dem zweiten Platz landete übrigens der Schauspieler Dmitry Nagiyev. Insgesamt wurden bei der Umfrage 2.000 Personen befragt.

Anzeige

Die Umfrage aus Russland sorgt im Internet für jede Menge Spott und Gelächter. So fragen sich einige auf Twitter, was mit den Frauen und Männern passiert sei, die in der Umfrage nicht für Putin gestimmt haben:

Ein Twitter-Nutzer twittert, dass es ein wenig zu spät für Aprilscherze sei. Die Ergebnisse der Umfrage wurden am 2. April veröffentlicht und viele Russen finden ihren Präsidenten offenbar sehr sympathisch.

Nächster Artikel
Anzeige