Yorkshire: Mann findet einen vergrabenen Oldtimer in seinem Garten

Er grub bei seinen Gartenarbeiten einen Ford Popular 103e aus dem Jahr 1955 aus.

Veröffentlicht am
Yorkshire: Mann findet einen vergrabenen Oldtimer in seinem Garten

Ein zweifacher Familienvater war schockiert, als er bei einer Gartenarbeit in seinem Haus einen ganzen Oldtimer unter seinem Rasen ausgrub.

Anzeige

John Brayshaw findet ein klassisches Auto von früher

John Brayshaw aus Yorkshire

John Brayshaw, 40 Jahre alt, zog vor etwa sechs Monaten in sein neues Haus in Heckmondwike, West Yorkshire, ein, ohne eine Ahnung davon zu haben, welcher unerwartete Schatz unter dem Gras in seinem Garten vergraben lag. Er hatte Pläne für den Bau einiger Terrassenbeläge und machte sich vor kurzem an die Arbeit, indem er mit dem Graben anfing, aber er hatte keine großen Fortschritte gemacht, bevor er etwas Hartes unter der Erde traf.

Anzeige

Das Dach des Oldtimers

Das Dach des Autos

Er grub noch etwas weiter, um herauszufinden, was sich unter der Erde verbirgt und dachte, er sei über einen alten Luftschutzbunker gestolpert, bis er das Dach des Autos entdeckte.

Anzeige

Der Oldtimer ist höchstwahrscheinlich ein 1955/56er Ford Popular 103e

Ford Popular 103e

Er muss zwar noch das ganze Auto freilegen, um sagen zu können, um was für einen Oldtimer es sich hier handelt, aber aufgrund des Stils des Armaturenbretts und des Lenkrads glaubt er, dass es ein 1955/56er Ford Popular 103e ist. Der Ford Popular, oft auch Ford Pop genannt, wurde zwischen 1953 und 1962 in England gebaut und war bei seiner Markteinführung das günstigste Auto in ganz Großbritannien.

John Brayshaw sitzt auf den verrosteten Teilen des Ford Popular 103e

Das Paar, das 50 Jahre lang im Haus lebte, ist verstorben. Verwandte bestätigten aber, dass noch nie irgendetwas im Garten gemacht wurde. Warum das Auto begraben ist, bleibt deswegen ein Rätsel, obwohl es Hinweise gibt, dass es eine militärische Verbindung haben könnte. Hier kannst du dir noch einen Bericht vom BBC Yorkshire auf Twitter ansehen:

Anzeige