Brooklyn Nine-Nine: 8. Staffel offiziell bestätigt

Der US-Sender NBC hat offiziell Staffel 8 von „Brooklyn Nine-Nine“ in Auftrag gegeben.

Veröffentlicht am
Brooklyn Nine-Nine: 8. Staffel offiziell bestätigt

Kurz nachdem bekanntgegeben wurde, dass die siebte Staffel von Brooklyn-Nine im Februar 2020 ausgestrahlt wird, wurde jetzt eine 8. Staffel der beliebten Comedy-Serie offiziell bestätigt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz hat Netflix erst fünf Staffeln im Angebot.

Anzeige

Das 99. Polizeirevier des NYPD

US-Sitcom "Brooklyn-Nine"

Die Comedy-Serie läuft bereits seit 2013 und dreht sich um das 99. Polizeirevier des NYPD. In "Brooklyn Nine-Nine" lösen Jake Peralta und Amy Santiago Kriminalfälle und begeistern mit ihrer humorvollen Art Fans aus aller Welt. Ihre ganz spezielle Weise für Recht und Ordnung ist einzigartig und verdammt witzig.

Anzeige

Serie stand kurz vor dem Aus

US-Sender NBC "Brooklyn Nine-Nine"

Früher war die preisgekrönte Serie bei FOX zuhause und wurde zunächst nach der fünften Staffel wieder abgesetzt. Als dann NBC die Serie ein Tag später übernahm, legten die Zahlen wieder ordentlich zu. In den USA lockte Staffel 6 im Schnitt 3,2 Millionen Menschen vor die Bildschirme. Jetzt, nachdem die 8. Staffel noch vor Beginn der 7. Staffel bestellt wurde, kann man davon ausgehen, dass die Produzenten mit den Zuschauerzahlen zufrieden sind. Das ist ein gutes Zeichen für Fans der Serie.

In den USA wird die 7. Staffel ab dem 6. Februar 2020 ausgestrahlt. Wann Netflix weitere Staffeln für den deutschen Markt veröffentlicht, steht noch nicht fest. Man kann sich aber sicher sein, dass die Staffeln auch hierzulande angeboten werden.

Anzeige