Greta Thunberg: Für einen Tag Chefin bei der BBC

Die Umweltaktivistin Greta Thunberg darf einen Tag lang Chefin beim britischen Sender BBC spielen.

Veröffentlicht am
Greta Thunberg: Für einen Tag Chefin bei der BBC

Die 16-Jährige darf zusammen mit vier weiteren Prominenten das Programm des Radiosenders BBC gestalten.

Anzeige

Verantwortlich für die Morgensendung von Radio 4

Greta Thunberg beim BBC

Greta Thunberg wird zwischen Weihnachten und Neujahr für einen Tag die Morgensendung von Radio 4 übernehmen. Genauer gesagt werden insgesamt fünf Personen zwichen dem 26. Dezember und dem Silvesterabend das Programm für BBC übernehmen. Die Sendung ist in Großbritannien bei vielen Briten extrem beliebt.

Die junge Klimaaktivistin gab bereits bekannt, dass die konkrete Pläne für ihre Sendung hat. So möchte sie beispielsweise mit mehreren Klimaschützern und Kämpfern für die Rechte indigener Völker sprechen. Außerdem plane sie Reportagen aus der Antarktis und Sambia ins Programm mit einzubeziehen.

Zum Abschluss soll sie sich ein Interview mit dem Chef der britischen Notenbank, Mark Carney, gewünscht haben.

Anzeige