Fortnite ist aktuell das erfolgreichste Spiel der Welt

Den Erfolg von 350 Millionen registrierten Spielern will Fortnite mit einem Live-Event (Party Royale) am 9. Mai feiern.

Veröffentlicht am
Fortnite ist aktuell das erfolgreichste Spiel der Welt

Epic Games gilt als der Platzhirsch in Sachen Battle-Royale-Games. Seit dem Fortnite im Sommer 2017 veröffentlicht wurde, legte das Spiel eine unvergleichliche Erfolgsstory hin. Während man im März 2019 noch 250 Millionen registrierte Accounts verkündete, sollen nun, nach etwas mehr als einem Jahr, weitere 100 Millionen Spieler dazugekommen sein.

Anzeige

Mehr als 350 registrierte Millionen Spieler in nur drei Jahren

„Party Royale“ Live-Event

Gestern Abend verkündete Epic Games über den offiziellen Twitter Account von Fortnite, dass es inzwischen mehr als 350 Millionen registrierte Spieler gibt:

Allein im April sollen die Spieler insgesamt mehr als 3,2 Milliarden Stunden Ingame verbracht haben. Der Riesenerfolg von Fortnite soll mit einem Live-Event namens „Party Royale“ gefeiert werden. Bei diesem Event werden Dillon Francis, Steve Aoki und deadmau5 nach und nach ihre Sets auflegen und die Spieler in der Welt von Fortnite mit ihrer Musik unterhalten. Das Event findet bei der großen Hauptbühne, dort, wo auch das virtuelle Konzert von Travis Scott präsentiert wurde, statt.

Auch interessant: Travis Scott: Mehr als 12 Millionen Fans nahmen am Fortnite-Konzert teil

Das Event soll am 9. Mai 2020, um 3:00 Uhr (nach deutscher Zeit) starten. Solltest um diese Uhrzeit verhindert sein, gibt es eine Wiederholung, die zwischen 21:00 Uhr und 22:00 Uhr stattfindet.

Anzeige